Zur Übersicht

News

Erfahrene Pelletheizer kaufen im Frühling!

16.05.2019

Erfahrene Pelletheizer kaufen im Frühling!

Pelletpreis im Mai weiter gesunken!

Im Mai ist der Preis für Holzpellets gegenüber dem Vormonat um 4,1 Prozent gesunken. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV) berichtet, liegt der Preis für eine Tonne (t) bei Abnahme von 6 t durchschnittlich bei 242,27 €. Pro Kilowattstunde (kWh) Wärme entspricht das 4,85 Cent. Heizöl kostet 6,92 Cent/kWh und Erdgas 6,27 Cent/kWh. Der Preisvorteil von Pellets zu Heizöl beträgt 30,0 Prozent und zu Erdgas 22,7 Prozent.


„Pelletkunden wissen, dass Pellets im Frühling besonders günstig sind“, erklärt DEPV-Geschäftsführer Martin Bentele. „Sie sollten die Gelegenheit nutzen und jetzt ihren Brennstoffvorrat für den Winter vom Pellethändler ihres Vertrauens auffüllen lassen.“ Zur vollständigen Pressemitteilung des DEPV

Preisentwicklung auf einen Blick

Neubau

Komfortabel und kostengünstig
heizen mit Holzpellets

Modernisierung

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Großobjekte & Gewerbe

Mit Pellets die Umwelt und
das Budget schonen

Installateure, Planer & Architekten

Wir unterstützen Sie gerne bei
der Planung von Pelletheizsystemen

GALERIE ÖFFNEN